Spalt- und kraniofaziales Team

Das UNM Cleft Team ist ein multidisziplinäres Team, das von der American Cleft-Palate Association zugelassen ist. Wir betreuen Patienten von der Geburt bis zum 21. Lebensjahr. Das Team bietet Beurteilung, Diagnose, Aufklärung und Behandlung für Kinder mit den folgenden Diagnosen.

  • Lippenspalte
  • Gaumenspalte
  • Submuköse Gaumenspalte
  • Velopharyngeale Inkompetenz oder Insuffizienz (VPI)
  • 22q11.2-Syndrom
  • Mikrotie
  • Kraniofaziale Makrosomie
  • Pierre-Robin-Sequenz
  • Stickler-Syndrom

Dienstleistungen umfassen

  • Schwangerschaftsberatung bei Spaltung
  • Unterstützung beim Füttern von Neugeborenen
  • Pädiatrische Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)
  • Spaltchirurgie
  • Hörtechnik
  • Sprach Pathologie
  • Kieferorthopädie
  • Orale Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Pädiatrie
  • Psychologie
  • Sozialarbeit
  • Kinderleben

ACPA-akkreditiertes AbzeichenACPA-zugelassenes Team

UNM Cleft and Craniofazial ist ein von der ACPA zugelassenes Team und hat die Standards der Teampflege für Cleft- und Craniofazial-Teams erfüllt, die von der festgelegt wurden American Cleft Gaumen-Kraniofacial Association (ACPA). Die ACPA-Kommission für die Genehmigung von Teams hat festgestellt, dass UNM Cleft and Craniofacial in der Lage ist, Spalten- und kraniofaziale Pflege auf koordinierte und konsistente Weise bereitzustellen, dass die von UNM Cleft and Craniofazial bereitgestellte Pflege der richtigen Reihenfolge folgt und im Rahmen der die allgemeinen entwicklungsbezogenen, medizinischen und psychologischen Bedürfnisse des Patienten. Alle zugelassenen Teams in den USA und Kanada sind auf der aufgelistet ACPA Webseite.

FAQs

Eine Spalte ist eine Spaltung oder Öffnung. Eine Spalte tritt auf, wenn Teile der Haut, der Muskeln und des Mundknochens während der 5. bis 12. Schwangerschaftswoche nicht zusammenkommen. Eine Lippenspalte ist eine Öffnung in der Lippe, am häufigsten in der Oberlippe. Eine Gaumenspalte ist eine Öffnung im Gaumen. Ein Baby kann mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte oder beidem geboren werden. Es gibt keine Schmerzen oder Blutungen im Zusammenhang mit der Gaumenspalte.
Es ist nicht immer klar, warum ein Kind mit einer Spalte geboren wird. Es kann in Familien vorkommen, oder es kann eine völlig neue Diagnose für eine Familie sein. Spalten treten sehr früh in der Schwangerschaft auf und sind oft außerhalb der Kontrolle der schwangeren Mutter. Einige Spalten können durch spezifische genetische Syndrome verursacht werden, und Gentests sind für einige Patienten hilfreich. Das Team wird besprechen, ob dies für Ihr Kind empfohlen wird.
Spalten sind einer der häufigsten Geburtsfehler in den Vereinigten Staaten. Lippen- und/oder Gaumenspalten treten bei etwa einer von 700 Geburten auf. Lippenspalten sind am häufigsten bei Personen mit indianischer und asiatischer Abstammung und am seltensten bei Personen mit afrikanischer Abstammung. Gaumenspalten kommen in allen Rassengruppen gleichermaßen vor.
Die meisten Kinder mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte werden innerhalb ihres ersten Lebensjahres operiert. Die Lippenspalte wird normalerweise im Alter zwischen 4 und 6 Monaten repariert. Die Gaumenspalte wird normalerweise im Alter zwischen 10 und 14 Monaten repariert. Dies kann je nach den Bedürfnissen jedes Patienten variieren.
Das Cleft-Team wird während der gesamten Kindheit häufig die Sprach- und Sprachentwicklung überwachen. Viele Kinder mit Spalte haben eine normale Sprache. Bei Bedarf können wir für weitere Sprach- und Sprachbewertungen verweisen.
Kinder mit Spalte haben häufiger Ohrenentzündungen und Hörprobleme. In den ersten Jahren werden regelmäßig Hörtests durchgeführt. Wenn die Gaumenmuskulatur nicht gut funktioniert, kann sich hinter dem Trommelfell Flüssigkeit ansammeln. Diese Flüssigkeit kann das Hörvermögen beeinträchtigen. Viele Kinder benötigen im ersten Lebensjahr einen Ohrschlauch. Die Schläuche helfen, die Flüssigkeit abzulassen und das Hören wieder normal zu machen. Einige Kinder mit Spalten benötigen während der gesamten Kindheit mehrere Sondensätze. Oftmals wird dies mit zunehmendem Alter besser.
Kinder mit Spalten können besondere zahnärztliche Bedürfnisse haben. Sie sollten wie jedes andere Kind routinemäßig zahnärztlich versorgt werden. Es können fehlende Zähne, zusätzliche Zähne oder falsch geformte Zähne um die Spalte herum vorhanden sein. Zahnhygiene ist besonders wichtig für Kinder, die mit einer Spalte geboren wurden. Sie werden wahrscheinlich Kieferorthopädie benötigen, wenn sie älter sind.

Zeitleiste der Betreuung im ersten Jahr

Babys, die mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten geboren wurden, sollten von unserem Team untersucht werden, nachdem sie aus dem Krankenhaus nach Hause entlassen wurden, normalerweise innerhalb weniger Wochen. Sie sollten ihren Hausarzt in den ersten Lebensmonaten mindestens einmal pro Woche zur Gewichtskontrolle aufsuchen. Das Hauptaugenmerk liegt in dieser Zeit auf der Unterstützung der Nahrungsaufnahme. Die Logopäden unseres Teams stehen zur Verfügung, um Fragen zur Ernährung zu beantworten oder Babys bei Bedarf für häufige Besuche zu sehen.

Neugeborenen-Hörscreen:

  • Wir überprüfen die Ergebnisse des Neugeborenen-Hörscreenings Ihres Babys beim ersten Termin mit dem Cleft-Team. Wenn sie die Prüfung nicht bestanden haben, helfen wir bei der Einrichtung eines empfindlicheren Hörtests, der in den nächsten Monaten durchgeführt wird.

Naso-alveoläres Abformen:

  • Einige Babys mit schwerer Lippenspalte können von einem Lippentaping oder einem Naso-Alveolar-Molding (NAM) profitieren. Diese Technik kann verwendet werden, um das Gewebe der Nase und der Lippe vor der Operation langsam in eine bessere Position zu bringen. Dieses Gerät wird vom Baby mehrere Monate getragen und wöchentlich angepasst.

Chirurgische Reparatur:

  • Die Ziele der Lippenspalten-OP sind der narbenarme Verschluss der Lippenspalte, die Schaffung eines natürlichen Erscheinungsbildes und das Sicherstellen des typischen Gesichtswachstums. Das Ziel der Gaumenspaltenoperation ist es, die Gaumenspalte zu schließen, damit sie beim Essen, Trinken und Sprechen normal funktionieren kann.

Lippenreparatur:

  • Der übliche Zeitpunkt der Lippenkorrektur liegt zwischen dem 4. und 6. Lebensmonat. Vor der Operation muss das Baby gesund sein und gut wachsen. Die Operation wird unter Narkose durchgeführt und dauert mehrere Stunden. Das Baby bleibt danach über Nacht im Krankenhaus.
  • Das Baby wird danach Nähte und Klebeband haben, die die Lippe bedecken. Die Fäden werden eine Woche später im Operationssaal entfernt. Dies ist eine kurze Prozedur, und sie werden danach nach Hause gehen.
  • Sie können nach der Operation weiterhin dieselbe Flasche verwenden. Bevor Sie aus dem Krankenhaus nach Hause gehen, wird Ihnen beigebracht, wie Sie die Lippen pflegen.

Gaumenreparatur:

  • Die Reparatur des Gaumens erfolgt normalerweise im Alter zwischen 10 und 14 Monaten. Vor der Operation muss das Baby gesund sein und gut wachsen. Die Operation wird unter Narkose durchgeführt und dauert einige Stunden. Das Baby bleibt danach über Nacht im Krankenhaus.
  • Sie werden hoffentlich vor der Operation von einer Flasche entwöhnt, aber dies ist möglicherweise nicht bei jedem Baby der Fall. Sie erhalten einen speziellen Becher, der als „Nasenbecher“ bezeichnet wird. Dies hilft ihnen zu trinken, ohne den Gaumen zu verletzen. Sie werden darüber aufgeklärt, welche Lebensmittel und Getränke sicher sind, bevor Sie aus dem Krankenhaus nach Hause gehen.