Spezialkliniken

Holen Sie sich außergewöhnliche Pflege für Erwachsene mit komplexen gesundheitlichen Bedürfnissen. Bei UNM Health erhalten Erwachsene mit Entwicklungs-, körperlichen und neurologischen Behinderungen eine einfühlsame, lebenslange Betreuung von speziell ausgebildeten Anbietern.

Besuchen Sie eine unserer Spezialkliniken in ganz Albuquerque für Beratungen, Bewertungen, Pflege oder Behandlung.  

Vereinbare einen Termin

Vereinbaren Sie einen Besuch bei einem UNM-Anbieter für eine Beratung.

Unsere Kliniken

Patienten mit Zerebralparese (CP) profitieren oft von einer umfassenden medizinischen Versorgung, die den sich ändernden Bedürfnissen mit dem Alter Rechnung trägt. Die CP-Klinik für Erwachsene verfolgt einen Teamansatz, um Patienten und ihre Familien ein Leben lang zu unterstützen.

Das CP-Team für Erwachsene kann umfassende Bewertungen anbieten, die psychosoziale Bewertungen, neurologische Untersuchungen, Aufmerksamkeit für medizinische Probleme (einschließlich Sexualität und Frauengesundheitsfragen) und gegebenenfalls Überweisungen umfassen können.

Die CP Clinic für Erwachsene findet jeden dritten Donnerstag im Monat von 9 bis 12 Uhr in 2350 Alamo Avenue SE, Suite 160, Albuquerque, NM 87106 statt.

Der ketogen diet-Programm ist für Patienten auf dem ketogen die, die haben hartnäckige Epilepsie oder Anfallsleiden. 

Die Klinik findet im Continuum of Care statt-2350 Alamo Ave Albuquerque, NM 87106Suite 16-monatlich. Patienten müssen untersucht werden, bevor sie in die Klinik eingeliefert werden.  

Telefon 505-925-2383 um einen Termin zu vereinbaren oder bei Bedenken bezüglich der Ernährung. 

UNM Health betreibt mehrere neurologische Kliniken in ganz New Mexico.

Die Neurologische Sprechstunde ist eine wöchentliche Klinik für Menschen mit geistiger oder Entwicklungsbehinderung. Diese Klinik ist spezialisiert auf Anfallsleiden, Kopfschmerzen und Demenzdiagnostik. Anruf 505-925-2378 Einen Termin vereinbaren.

Besuchen Sie den Neurologie/Vagus-Stimulator für Erwachsene in Roswell oder die Klinik für Neurologie für Erwachsene in Clovis, um Anfallsleiden oder Entwicklungsstörungen zu behandeln. Die Roswell-Klinik findet jeden zweiten Monat im Eastern New Mexico Family Medicine Residency Center in Roswell, NM, statt.

Für einen Termin rufen Sie an 505-925-2383 (Roswell) oder 505-925-2386 (Clovis).

Wir bieten sowohl in Albuquerque als auch im Landkreis Valencia eine Spezialklinik für Erwachsene an.

Der Albuquerque Klinik ist spezialisiert auf komplexe Situationen, die eine diagnostische Abklärung erfordern, auf medizinische Versorgungsfragen oder Hilfestellungen bei Unterstützungssystemen. Patienten müssen eine telefonische oder persönliche Aufnahme durchführen, bevor sie in die Klinik eingeliefert werden. Diese Klinik wird zweimal im Monat im UNM Family Practice Building angeboten.

Der Klinik für besondere Bedürfnisse für Erwachsene im Kreis Valencia ist ein vierteljährlich erscheinendes Angebot zur Unterstützung von Hausärzten, die Erwachsene mit Entwicklungsstörungen behandeln. Patienten müssen vor dem Besuch der Klinik untersucht werden.

Telefon 505-925-2383 für Informationen über die Valencia-Klinik.

DDMI-Kliniken finden regelmäßig in Roswell, Shiprock, Taos, Silver City und Las Cruces statt. Sie stehen Menschen mit gleichzeitig auftretenden Entwicklungsstörungen und psychischen Erkrankungen zur Verfügung.

Bitte entweder anrufen 505-925-2350 um mehr über das Klinikmodell zu erfahren. Regionale Krankenschwestern und Berater zur Unterstützung von Entwicklungsbehinderungen der Abteilung für Entwicklungsbehinderungen sind ebenfalls an der Ausarbeitung von Empfehlungen für die Teilnahme an diesen klinischen Standorten beteiligt.

Das NM SAFE-Programm (Supports and Assessment for Feeding and Eating) bewertet die Fütterfähigkeiten von Kindern und Erwachsenen mit Entwicklungsstörungen. Das SAFE-Team besteht aus einer diplomierten Ernährungsberaterin, Physiotherapeutin, Ärztin und Logopädin mit Erfahrung in Schluckstörungen.

Bewertungen sind in der Albuquerque-Klinik oder an ausgewählten gemeindebasierten Standorten erhältlich. Wir nutzen auch interaktive Videokonferenzen über das Telemedizin-Netzwerk.

Eine Bewertung beinhaltet:

  • Erstellung eines individuellen Essensprogramms

  • Schulung von Patienten und ihren Betreuern in richtigen Ess- und Lagerungstechniken

  • Beobachtung und Bewertung von:

    • Bedarf an adaptiver Positionierung oder spezieller Essausrüstung

    • Mundmotorik

    • Fähigkeit zur Selbstfütterung

Bei Bedarf stellen wir Essgeschirr zur Verfügung. Wir erstellen ein Lehrvideo, das Sie auch mit nach Hause nehmen können.

Das NM SAFE-Programm ist eine landesweite Initiative, die Ihnen und Ihren Angehörigen helfen soll, kommunale Ressourcen für Behandlung, adaptive Ausrüstung und Nachsorge zu ermitteln. Das Programm bietet technische Unterstützung, Beratung und Weiterbildung für Fachleute und Studenten, die an der Ernährung von Menschen mit Entwicklungsstörungen beteiligt sind.

Für weitere Informationen zum Programm oder um eine SAFE-Auswertung zu vereinbaren, rufen Sie an 505-272-3167.