UNM Medical Group Locum Tenens - Beratungsdienste

Mission

Die Stärke und Nachhaltigkeit derjenigen zu fördern, denen die UNM Medical Group dient, um den Zugang zur Gesundheitsversorgung in Gemeinden in ganz New Mexico zu verbessern. Wir legen großen Wert auf die Bereitstellung von hochqualifiziertem Personal in ländlichen und medizinisch unterversorgten Gebieten zu erschwinglichen Preisen.

Geschichte

Das UNMMG Locum Tenens and Specialty Extension Services Program begann 1993 mit einer Bewilligung des Bundesstaates New Mexico. Es war ursprünglich eine Gelegenheit für Dozenten und Bewohner der University of New Mexico, für kurze Zeit als temporäre Anbieter in ländlichen Gebieten zu dienen. Es ist gewachsen, um nicht nur Dozenten und Bewohner, sondern auch Anbieter außerhalb des Universitätssystems zu umfassen.

Unsere Locums-Anbieter sind eine breit gefächerte Gruppe, von denen, die gerade erst ihren Wohnsitz verlassen haben und ihre Möglichkeiten erkunden, bis hin zu denen, die halb im Ruhestand sind, die auf Teilzeitbasis praktizieren und weiterhin Einkommen verdienen möchten. Wir haben auch viele Spezialisten, darunter Chirurgen, OBs und Psychiater.

Anbieter können auswählen, welche Aufgaben und an welchen Tagen sie arbeiten möchten. Dies ermöglicht einen äußerst flexiblen Zeitplan. Unsere Vergütung ist wettbewerbsfähig und wir bieten viele Reisevorteile. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Anbieterseite.

Betreute Gemeinden in New Mexico