Stillen & babygerechte Pflege

Das UNM Hospital war das erste Krankenhaus in Albuquerque, das verdient wurde Babyfreundlich Bezeichnung. Das bedeutet, dass unser Team von International Board-Certified Lactation Consultants bereit ist, Sie dabei zu unterstützen, Ihr Baby erfolgreich zu stillen. 

Unsere staatlich geprüften Stillberaterinnen und staatlich geprüfte Hebamme begleitet und ermutigt Sie von der ersten Fütterung Ihres Babys bis zur Verwendung einer Milchpumpe. Die Initiative Baby-Friendly wurde von der Weltgesundheitsorganisation und UNICEF ins Leben gerufen, um das Stillen und die Mutter-Kind-Bindung zu fördern.

Um eine Stillberaterin zu treffen, rufen Sie an 505-272-0480.

Vorteile des Stillens

Stillen ist gut für Sie und Ihr Baby. Für Sie kann Stillen dazu beitragen, das Risiko von Brust- und Eierstockkrebs, Depressionen und Herzerkrankungen zu verringern. Für Babys verringert es das Risiko, Infektionen, Allergien, Diabetes und mehr zu entwickeln. Lesen Sie mehr in Englisch [PDF]Spanisch [PDF]Vietnamesisch [PDF].

Stillen bietet auch einen Haut-zu-Haut-Kontakt zwischen Ihnen und dem Baby. Diese Kuschelzeit fördert die Mutter-Baby-Bindung und hat nachgewiesene gesundheitliche Vorteile. Erfahren Sie mehr in Englisch [PDF]Spanisch [PDF] or Vietnamesisch [PDF].

Wenn Ihr Neugeborenes gesund ist, halten Sie Ihr Baby an Ihrem Bett in der UNMH, um zu lernen, wie es auf seine Bedürfnisse eingeht, Hinweise zum Füttern und Kuscheln erkennt, um Ihr Baby zu beruhigen und zu wärmen. Ihr privates Zimmer verfügt über ein eingebautes Gästebett, sodass auch Ihr Partner oder Ihre Liebste wertvolle Zeit mit Ihrem Baby verbringen kann.

Auch wenn Ihr Baby im bleiben muss Neugeborenen-Intensivstation, wir helfen Ihnen, an sein Bett zu kommen. Wir helfen Ihnen auch dabei, Muttermilch abzupumpen und Ihrem Baby zuzuführen.

Wie UNM Müttern beim Stillen hilft

Unser Stillteam befolgt diese babyfreundlichen Schritte, um Ihnen beim Stillen zu helfen:

  1. Teilen Sie allen Mitarbeitern des Gesundheitswesens regelmäßig eine schriftliche Stillrichtlinie mit.
  2. Schulen Sie alle Mitarbeiter des Gesundheitswesens in der Umsetzung dieser Richtlinie.
  3. Informieren Sie Frauen während der Schwangerschaft über die Vorteile und das Management des Stillens.
  4. Helfen Sie frischgebackenen Müttern, innerhalb einer Stunde nach der Geburt mit dem Stillen zu beginnen.
  5. Zeigen Sie Frauen, wie sie stillen und stillen können, auch wenn Sie von Ihrem Kind getrennt sind.
  6. Füttern Sie Säuglinge nur mit Muttermilch, es sei denn, es ist medizinisch indiziert.
  7. Üben Sie das Rooming-in, das es Ihnen und Ihrem Kind ermöglicht, 24 Stunden am Tag zusammen zu bleiben.
  8. Ermutigen Sie das Stillen nach Bedarf.
  9. Unterlassen Sie es stillenden Säuglingen, Schnuller oder künstliche Brustwarzen zu verwenden.
  10. Fördern Sie Still-Selbsthilfegruppen und verweisen Sie frischgebackene Mütter an sie, wenn sie das Krankenhaus verlassen.

Holen Sie sich Expertentipps zum Stillen: Englisch [PDF]Spanisch [PDF] . Vietnamesisch [PDF].

Holen Sie sich Unterstützung in der Laktationsklinik

Fragen Sie unsere Stillexperten während der Schwangerschaft oder nach der Geburt, wie Sie:

  • Positionieren und verriegeln Sie Ihr Baby.
  • Produziere genug Milch.
  • Stillen Sie bequemer.
  • Stillen Sie nach einem Kaiserschnitt.
  • Stillen Sie ein frühgeborenes, krankes oder sonderbedürftiges Kind.
  • Verwenden Sie eine Milchpumpe.
  • Führen Sie feste Nahrung zu sich, wenn Ihr Baby sechs Monate alt ist.
  • Entwöhne dein Baby.

Die Stillstation ist von Montag bis Samstag geöffnet. Laden Sie Ihren Partner oder eine geliebte Person zu Terminen ein, die in der Regel 45 bis 60 Minuten dauern. Dolmetscherdienste stehen zur Verfügung.  

Vereinbare einen Termin 

Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns an unter 505-272-2245