Übersetzen
Gruppe von Frauen zu Fuß.

Sommer-Sicherheitsserie

Der Sommer ist eine großartige Jahreszeit, um draußen zu sein. Die Kinder sind außerhalb der Schule und haben viel Freizeit zum Erkunden – sei es beim Wandern, einem Tag im Park, Schwimmen oder anderen sportlichen Aktivitäten. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie immer beachten sollten, um das Beste aus Ihrem Spaß in der Sonne zu machen und sicherzustellen, dass Sie und Ihre Lieben sicher bleiben.

Willkommen zur Sommer-Sicherheitsserie von UNM Health. Der vierte Teil konzentriert sich auf die Sicherheit beim Bootfahren, um sicherzustellen, dass Sie und Ihre Lieben Spaß und unvergessliche Erlebnisse auf dem Wasser haben.

Nautische Kenntnisse

Nehmen Sie an einem Bootssicherheitskurs teil, um diesen Sommer den größten Spaß aus Ihrem Jetboot zu machen

Von Terry Kelly

Der Versuch, Bleib ruhig und diesen Sommer Spaß haben? Nun, wenn Sie zu einem der vielen Seen, Flüsse oder Stauseen von New Mexico fahren, beachten Sie unbedingt die Richtlinien des Staates für Bootsausbildung und Sicherheit.

Jeder, der ein Motorboot in New Mexico betreibt, der nach dem 1. Januar 1989 geboren wurde, muss eine Bootsausbildungsklasse belegen, obwohl es immer noch eine gute Idee ist, ein Boot zu fahren, sagt Chris Bolen, Bootsausbildung und Durchsetzung Offizier für New Mexico State Parks.

Es stehen sowohl Online- als auch Ranger-geführte Kurse zur Verfügung, und die Kurse decken eine Vielzahl verschiedener Themen rund um das Bootfahren ab. Die von Rangern geleiteten Kurse sind kostenlos, die Teilnahme an einem Online-Kurs ist jedoch kostenpflichtig.

Was Sie erfahren werden

"Alle in New Mexico angebotenen Kurse sind von der National Association of State Boating Law Administrators für den Inhalt zertifiziert", sagt Bolen. "Ranger-geführte Kurse bieten eine persönliche Interaktion mit erfahrenen Bootsoffizieren, und Sie erhalten kostenlose Literatur und Beute. Die Online-Kurse kosten eine geringe Gebühr, können aber nach Belieben über mehrere Tage hinweg durchgeführt werden. Beide führen zu einer Bootsfahrerausbildung Karte nach erfolgreichem Abschluss ausgestellt."

Zu den behandelten Hauptthemen gehören:

  • Bootstypen und Teile
  • Vorbereitung auf die Abreise
  • Sicherer Bootsbetrieb
  • Gesetzliche Anforderungen im Bootssport
  • Notfallvorsorge
  • Andere Arten von Booten und Wassersport

Sicherheitstipps

Obwohl es viele wichtige Regeln und Richtlinien gibt, sind hier einige zu beachten:

  • Rettungswesten retten Leben. Ob an Bord eines Bootes oder Kajak, Kanu, Paddle-Boarding, auf einem Schlauchboot oder Wassermotorrad oder bei jeder Aktivität auf einem Fluss, jeder muss eine Schwimmweste tragen. Kinder unter 12 Jahren müssen einen tragen, wenn sie auf einem Boot unterwegs und über Deck sind.
  • Halten Sie eine 150-Fuß- Abstand zu anderen Bootsfahrern, die nicht die gleiche Aktivität wie Sie ausüben.
  • Bootfahren im betrunkenen Zustand ist illegal und betrunkene Bootsfahrer werden zu betrunkenen Fahrern. Für Ihre erste Verurteilung drohen Ihnen bis zu 90 Tage Gefängnis und/oder eine Geldstrafe von 500 US-Dollar. Eine zweite Verurteilung kann zu einer Gefängnisstrafe von bis zu 364 Tagen und/oder zu einer Geldstrafe von bis zu 750 US-Dollar führen.
  • Jeder, der nach dem 1. Januar 1989 geboren wurde, muss eine Bootsführerausbildungskarte besitzen, um in New Mexico und den meisten anderen Bundesstaaten der USA ein Boot zu führen.

Kohlenmonoxidvergiftung vermeiden

Eine potenziell tödliche Situation beim Bootfahren beinhaltet ein Nebenprodukt von Verbrennungsmotoren, Kohlenmonoxid, sagt Steve Seifert, MD, der medizinische Direktor des Giftzentrum in New Mexico.

„Es besteht immer eine Gefahr (für eine Kohlenmonoxidvergiftung), wenn ein Motor in einem beliebigen Bereich betrieben wird, insbesondere jedoch in einem geschlossenen Bereich, in dem sich Abgase sammeln und konzentrieren können“, sagt er.

Eine Kohlenmonoxidvergiftung kann tödlich enden, aber selbst wenn sie es nicht ist, kann sie Kopfschmerzen, Übelkeit oder noch schwerwiegendere Krankheiten wie Koma, Schlaganfall und Herzinfarkt verursachen.

"Kohlenmonoxid ist geruchs- und farblos", sagt Seifert, "dadurch merkt man vielleicht gar nicht, dass man sich in einer schlechten Umgebung befindet."

Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie folgende Regeln bezüglich Kohlenmonoxid beachten:

  • Lassen Sie einen Motor niemals ohne ausreichende Belüftung in einem geschlossenen Raum laufen.
  • Lassen Sie keine Personen in der Nähe der Auspufföffnungen Ihres Bootes schwimmen oder herumhängen, insbesondere nicht auf dem Achterdeck oder der Badeplattform.
  • Stellen Sie den Motor ab, wenn sich Personen in der Nähe des Bootes im Wasser befinden.

Lass dich nicht mitreißen

Die Monsunzeit kann schwere Regenfälle in die Gräben der U-Bahn bringen, arroyos

Von Terry Kelly

Es ist offiziell – Monsunzeit, die dauert 15. Juni bis 30. September, ist hier. Obwohl diese Stürme Linderung von drückend heißen Tagen bringen können, können die starken Regenfälle auch zu Sturzfluten führen, insbesondere in Gräben und Arroyos.

Die Nummer 1 ist, sich von gefährdeten Bereichen wie Arroyos und . fernzuhalten Gräben, da sie die ersten sind, die überschwemmt werden, sagt Melissa Romero, Öffentlichkeitsbeauftragte der Feuerwehr von Albuquerque.

"Bitte erziehen Sie Ihre Kinder, sich von diesen Orten fernzuhalten", sagt sie. "Sie spielen und skaten gerne darin, aber wir haben viele schöne Parks in der ganzen Stadt, in denen sie das tun können."

Wann Sie 911 anrufen sollten

Laut Romero kann Wasser bis zu 30 km/h durch die Arroyos fließen, was leicht stark genug ist, um einen erwachsenen Mann niederzuschlagen und wegzufegen. Schon ein bisschen Wasser kann gefährlich sein.

Wussten Sie schon?

Sturzfluten können sehr schnell zuschlagen. Obwohl es in Albuquerque sonnig und trocken sein mag, kann es in den Sandia Mountains regnen. Das Wasser kann dann die Arroyos in der Stadt herunterfegen.

"Wenn Wasser nur einen Fuß tief ist, kann es ein 1,500 Pfund schweres Fahrzeug verdrängen", sagt Romero. „Also nie durch überflutete Gebiete fahren. Sie können stecken bleiben oder das Wasser kann Ihr Fahrzeug tragen.“

Wenn Sie sich jemals in einer solchen Situation befinden, sagt Romero, dass Sie Ihr Auto nur verlassen sollten, wenn dies sicher ist. Wenn Sie aussteigen und sicher auf eine höhere Höhe gelangen können, sollten Sie dies tun. Wenn das Wasser jedoch zu schnell fließt oder Ihr Fahrzeug getragen wird, sollten Sie 911 anrufen.

Die AFD verfügt über 11 Stationen, die in der schnellen Wasserrettung geschult sind und sich über den Flutkanal der Stadt verteilen.

"Sie haben bestimmte Bereiche, in die sie gehen, wenn ein Anruf eingeht, dass jemand in Gefahr ist", sagt Romero.

City Arroyos sind mit Stangen ausgestattet, an denen Feuerwehrleute ein Seil und eine Sicherheitstasche befestigen können, um jeden zu retten, der in einem überfluteten Arroyo gefangen ist.

Sicherheits-Tipps

Wenn Sie jemals in fließendes Wasser geraten sind, empfiehlt Romero Folgendes:

  • Schweben Sie auf dem Rücken und richten Sie Ihre Füße nach unten.
  • Suchen Sie sich etwas Robustes und Starkes, an dem Sie sich festhalten können, z. B. einen Lichtmast.
  • Wenn Sie nichts greifen können, schweben Sie weiter auf dem Rücken, bis das Wasser langsamer wird oder Sie gerettet werden.

Wenn Sie jemals jemanden im Wasser in Gefahr sehen, NICHT versuchen Sie selbst eine Rettung. Rufen Sie sofort 911 an und teilen Sie ihnen Ihren Standort und Ihre Situation mit.

"Es kann schon schwierig genug sein, eine Person zu retten", sagt Romero. "Wir wollen nicht versuchen müssen, zwei zu retten."


Beruhigen

Vermeiden Sie hitzebedingte Krankheiten, indem Sie es im Freien gemütlich machen und viel kühle Flüssigkeiten trinken.

Von Terry Kelly

In New Mexico war es in letzter Zeit sengend heiß. Die Temperaturen haben im ganzen Bundesstaat mehrere Tage hintereinander die 100-Grad-Marke überschritten.

Wenn Sie jedoch gezwungen sind, im Freien zu sein, sagt Robert Rimorin, der athletische Trainer des UNM-Baseballteams, kann Ihnen helfen, hydratisiert zu bleiben und viel kühle Flüssigkeiten zu trinken, um die beiden Hauptarten von hitzebedingten Krankheiten zu vermeiden, nämlich Hitzeerschöpfung und Hitzschlag. Diese Krankheiten treten als Folge einer Kombination von Dehydration und Überhitzung des Körpers auf.

Zu den Symptomen der Hitzeerschöpfung gehören:

  • Schwindel
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Beschleunigte Herzfrequenz
  • Eine erhöhte Körpertemperatur von etwa 101 Grad

"Die erste Möglichkeit, Hitzeerschöpfung zu verhindern, besteht darin, hydratisiert zu bleiben", sagt Rimorin. "Es wird Ihnen helfen, Ihr Gewebe und Ihre Organe kühl zu halten."

Es ist immer noch möglich, dass Sie trotz Flüssigkeitsaufnahme eine Hitzeerschöpfung bekommen, fügt Rimorin hinzu, da Ihr Körper immer noch überhitzen kann.

Harrell sagt, dass Sie darauf achten müssen, was Ihr Körper Ihnen zu sagen versucht.

"Hitzeerschöpfung ist die Art deines Körpers zu sagen: 'Hey, mach eine Pause. Holen Sie sich einen kühlen Ort. Raus aus der Hitze. Ziehen Sie Ihre zusätzliche Kleidung aus und ruhen Sie sich aus, um Ihren Körper abkühlen zu lassen und Ihre Herzfrequenz wieder auf den Normalwert zu bringen. ' Wenn Sie auf diese Symptome achten, kommen Sie normalerweise nicht voran und beheben Ihre Hitzeerschöpfung", sagt Harrell.

Krämpfe sind ein frühes Anzeichen dafür, dass Sie sich möglicherweise zu sehr anstrengen und Ihre körperliche Aktivität kontrollieren.

"Sie verbrauchen mehr Elektrolyte als Sie aufnehmen", erklärt Rimorin. „Die meisten Menschen, wenn auch nicht alle, bekommen Krämpfe, bevor sie zu einer Hitzeerschöpfung oder einem Hitzschlag führen. Menschen, die an einer Hitzeerschöpfung leiden, funktionieren noch, aber ihr Körper ist definitiv überhitzt und wir müssen sie in einen schattigen Bereich bringen und kühlen cool Nieder."


Tipps, um cool zu bleiben

Hier sind einige Tipps, wie Sie kühl bleiben und Hitzekrankheiten vermeiden können:

Bleiben Sie hydratisiert und nehmen Sie viel kühle Flüssigkeiten (am besten Wasser) mit, wenn Sie längere Zeit im Freien verbringen.

Begrenzen Sie die Zeit, die Sie draußen verbringen, besonders wenn Sie aktiv sind.

Tragen Sie leichte Kleidung.

Seien Sie clever. Wenn Sie das Gefühl haben, überhitzt zu werden, ruhen Sie sich an einem schattigen Ort aus. Machen Sie viele Pausen und belasten Sie sich nicht so stark wie sonst.

Drew Harrell, MD, empfiehlt den Besuch der Zentrum für Seuchenkontrolle Website für weitere Informationen.


Unbehandelt kann die Hitzeerschöpfung zu einem Hitzschlag eskalieren, der ein medizinischer Notfall ist und sofortiger Behandlung bedarf. Eine Person kann einen Hitzschlag erleiden, wenn die Körpertemperatur nicht ausreichend abkühlt. Ein Hitzschlag kann sogar Menschen treffen, die nicht aktiv sind, insbesondere bei sehr jungen und älteren Menschen.

„Wenn Sie die Warnzeichen nicht beachten oder versuchen, es zu behandeln und es Ihnen nach einer Stunde immer noch nicht besser geht, dann handelt es sich um einen medizinischen Notfall, weil Ihr Körper die Fähigkeit verliert, seine eigene Temperatur zu regulieren. “ sagt Harrell.

„Die Menschen werden von ein wenig verwirrt, schwach mit einigen Muskelkrämpfen und einem schnellen Herzschlag zu einer tiefen Verwirrung – einschließlich und bis hin zu Bewusstlosigkeit und vielleicht sogar Krampfanfällen – und verlieren ihre Fähigkeit zu schwitzen, weil der Körper seine Fähigkeit verbrannt hat um seine Temperatur zu regulieren. Aus diesem Grund wird ihre Temperatur sehr schnell und sehr hoch steigen. Wir sprechen von 103 (Grad) bis über 106 oder 107."

Menschen, die an einem Hitzschlag leiden, können:

"Die wichtige visuelle Erinnerung daran, wie wichtig ein Hitzschlag ist, ist, wie Sie sich zu diesem Zeitpunkt von innen kochen", sagt Harrell. "Sobald Ihre Temperatur über 103 oder 106, 107 steigt, beginnen Gewebe, Zellen und Muskeln Ihres Körpers tatsächlich zu kochen und zu zerfallen, genau wie wenn Sie einen Braten in den Ofen stellen. Das Wichtigste an jemandem mit Hitzschlag ist sie müssen so schnell wie möglich aus der Hitze und auskühlen."

Jemand, der an einem Hitzschlag leidet, braucht:

  • Medizinische Notfallhilfe. Sofort 911 anrufen. "Sie müssen 911 anrufen, weil dies wie ein Herzinfarkt ist. Es ist ein echter medizinischer Notfall", sagt Harrell.
  • Ein schattiger Platz oder ein kühles Gebäude. "Wenn Sie sie nicht in die Klimaanlage bringen können, stellen Sie sie in den Schatten und aus der direkten Sonne, während Sie auf die Ankunft der Sanitäter warten", sagt Harrell.
  • Kühlung mit allen notwendigen Mitteln. Gute Kühlmethoden sind:
    • Übergießen Sie sie mit Wasser aus einem Brunnen, einem Gartenschlauch usw. "Wasser ist am besten. Es muss nicht einmal kaltes Wasser sein, obwohl das besser ist", sagt er.
    • Legen Sie Eisbeutel um den Hals, die Achselhöhle und die Leistengegend, wo sich große Blutgefäße nahe an der Haut befinden, was dem Körper hilft, schneller abzukühlen.
    • Ein Eisbad oder eine sehr kalte Dusche oder Badewanne.

In Deckung gehen

Denken Sie daran, bei Blitzeinschlägen auf Nummer sicher zu gehen

Von Terry Kelly

Der erste Schritt zur Sicherheit bei möglichen Gewittern besteht darin, vorbereitet zu sein.

"Wenn ein Blitz in der Nähe ist, versuchen Sie immer, ihm voraus zu sein", sagt Robert Rimorin, Sporttrainer der UNM-Baseball, der die Wetterbedingungen überwacht, um die Sicherheit von Schülern und Mitarbeitern zu gewährleisten. „Wir schauen uns das eingehende Radar an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, womit wir es zu tun haben könnten. Grün bedeutet leichter Regen, Gelb ist stärker und Rot und Pink sind wirklich starker Regen. Blitze kommen normalerweise in den Bereichen, die gelb und rot sind. obwohl es wirklich überall passieren kann."

Obwohl es selten ist, dass die Verbrennungszentrum des UNM-Gesundheitssystems hat Opfer eines Blitzschlags behandelt, medizinisches Fachpersonal ist bereit, einzugreifen und den Patienten bestmöglich zu versorgen. „Wenn wir einen Blitzschaden erleiden würden, würden wir ihn wie eine elektrische Verbrennung behandeln“, sagt Eugene C. Wu, MD, FACS und Direktor des Burn Centers.

"(Wir würden) auf Veränderungen des mentalen Zustands, die auf eine Hirnverletzung hinweisen, und auf Herzüberwachung überwachen, um auf Arrhythmien aufgrund des elektrischen Insults zu achten. Obwohl die Eintritts- und Austrittswunden bei Blitzverletzungen klein sein können, können im Inneren umfangreiche Gewebeschäden wie Muskeln auftreten Nekrosen und Schäden."

Wussten Sie schon?

Der Sportabteilung der UNM verfügt über ein Thor Guard-Blitzerkennungssystem, um die Sicherheit seiner Schüler, Sportler und Mitarbeiter zu gewährleisten. Das System erkennt elektromagnetische Störungen in der Atmosphäre und kann vorhersagen, wann Blitzeinschläge in seinem Bereich wahrscheinlich sind.

Unterschlupf finden

Beim Blitz is In Ihrer Nähe ist die Flash-to-Bang-Methode eine gute Regel. Da sich Licht viel schneller ausbreitet als Schall, entsprechen alle fünf Sekunden zwischen einem Blitz und dem darauffolgenden Donner einer Meile. Wenn es jemals weniger als 30 Sekunden dauert, sollten Sie sofort Schutz suchen.

„Ich gehe immer einen Schritt weiter und übe unter 35 Sekunden“, sagt Rimorin, „denn wenn ein Blitz so nah ist, kann er überall innerhalb dieses sieben Meilen Radius einschlagen. Manchmal kann es schwierig sein zu zählen, weil es mehrere Einschläge gibt in der Gegend, also ist es nicht narrensicher, aber es ist etwas, das Sie zur Not verwenden können."

Beispiele für eine gute Unterkunft sind:

  • Ein geerdetes Gebäude mit Sanitär- und/oder Stromanschluss.
  • Ein geschlossenes Fahrzeug mit Metallaußenseite und aufgerollten Fenstern. (Achten Sie darauf, dass Sie im Auto kein Metall berühren, nur für den Fall, dass es getroffen wird.)
    • Anmerkungen: Ein Motorrad ist während eines Gewitters KEIN sicherer Ort. Laut der NOAA, die letzten drei Menschen, die in New Mexico durch Blitzeinschläge starben, fuhren zu dieser Zeit Motorrad.

Sicherheitstipps

Wenn Sie sich in Innenräumen befinden, halten Sie sich von Fenstern fern, berühren Sie keine angeschlossenen elektrischen Geräte und vermeiden Sie Rohrleitungen.

Wenn ein Blitz in das Gebäude einschlägt, in dem Sie sich befinden, kann er jedes dieser Objekte durchdringen.

Wenn Sie weit von einem geeigneten Unterschlupf entfernt sind und in den Elementen feststecken, können Sie einige Schritte unternehmen, um die Wahrscheinlichkeit, getroffen zu werden, zu verringern:

  • Minimieren Sie das Risiko, indem Sie sofort in eine niedrigere Höhe wechseln. Meiden Sie große Freiflächen und isolierte Objekte wie Bäume und entfernen Sie sich von ungeschützten Fahrzeugen und Metallkonstruktionen.
  • Raus aus dem Wasser (Bäche/Flüsse, Seen, Schwimmbäder usw.).
  • Wenn Sie in einer Gruppe sind, verteilen Sie sich so, dass zwischen den Personen 50 bis 100 m bestehen, um das Risiko zu verringern, dass mehrere Personen bei einem Schlag verletzt werden.
  • Wenn Sie mit einem Rucksack mit Metall darauf wandern, nehmen Sie ihn ab und halten Sie ihn 100 Meter von Ihrem Unterstand entfernt.

Nutzen Sie Ihre HLW-Fähigkeiten

Leider können Sie manchmal alle notwendigen Vorkehrungen treffen und eine Katastrophe kann trotzdem zuschlagen. Wenn jemand vom Blitz getroffen wird, behält er keine elektrische Ladung, sodass Sie ihn sofort behandeln können.

„Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass der Tatort sicher genug ist, um ihnen zu helfen“, sagt Rimorin. „Wenn du kannst, ruf sofort 911 an. Dann überprüfe ihre Atemwege, um zu sehen, ob sie atmet, und ihren Puls, um zu sehen, ob ihr Herz schlägt. Wenn sie nicht atmet oder du keinen Puls feststellst, gehe in die Grundfunktionen CPR-Fähigkeiten, um sie am Leben zu erhalten, bis Hilfe eintrifft."

Nach Angaben der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) werden in den USA jedes Jahr etwa 310 Menschen vom Blitz getroffen. Allerdings nur über 10 Prozent dieser Streiks sind tödlich. Hier noch ein paar Tipps, was zu tun ist, wenn jemand vom Blitz getroffen wird:

  • Suchen und behandeln Sie Verbrennungen, insbesondere in der Nähe von Metallgegenständen, die die Person möglicherweise getragen hat (wie Uhren, Halsketten usw.)
  • Halten Sie die verletzte Person warm und ruhig, um einen Schock zu vermeiden.

Zeit Blitzeinschläge

Denken Sie zum Schluss daran, dass es nicht sicher ist, wieder nach draußen zu gehen, nur weil Sie denken, dass ein Sturm vorüber ist. Warten Sie mindestens 30 Minuten, nachdem Sie das letzte Mal einen Donner gehört haben, um Aktivitäten im Freien wieder aufzunehmen.

„Selbst wenn das Wetter draußen klar ist, heißt das nicht, dass Sie im Klaren sind“, sagt Rimorin. "Nachdem wir Donner hören, stellen wir einen Timer für 30 Minuten ein. Wenn es während dieser 30 Minuten zu einem weiteren Blitzeinschlag kommt, stellen wir den Timer zurück. Sobald wir 30 Minuten ohne Blitz und Donner fahren, halten wir es für ist sicher genug, um unser Tierheim zu verlassen und wieder nach draußen zu gehen."

Kategorien: Gesundheit & Wellness