Projekt SUCHE

Project SEARCH ist ein einjähriges Schulpraktikum für 18- bis 22-Jährige mit Behinderungen. Das gesamte Programm findet in einem Gastunternehmen statt und ist eine vollständige Zusammenarbeit zwischen einem lokalen Schulbezirk, dem New Mexico Department of Vocational Rehabilitation (NMDVR), dem NM Department of Health/Developmental Disabilities Supports Division (DDSD), einer lokalen Langzeitanbieter-Agentur, ein lokales Gastunternehmen und das UNM Center for Development and Disability Partners for Employment (UNM CDD PFE).

Durch geflochtene Finanzierung und kombinierte Ressourcen arbeiten diese Agenturen zusammen, um im Laufe des Jahres drei 10-wöchige Rotationen für Studenten zu bilden und zu unterstützen. Die Studierenden erlernen in jeder Rotation unterschiedliche Fähigkeiten zur Beschäftigungsfähigkeit mit dem übergeordneten Ziel, bis zum Ende des Praktikums eine wettbewerbsfähige Beschäftigung zu erhalten. Project SEARCH ist ein evidenzbasiertes nationales Modell, das unglaublichen Erfolg hatte und in den USA und auf der ganzen Welt umgesetzt wurde.

Kontakt Sie uns

Möchten Sie bei Project SEARCH mitmachen? Wenden Sie sich an uns.

UNSERE GESCHICHTE

Project SEARCH wurde 2013 durch den ehemaligen UNM-Regent Jamie Koch in New Mexico eingeführt, dessen Tochter das Projekt SEARCH-Programm des Seton Medical Center in Austin, Texas, absolvierte. Jamie Koch hatte Erfahrungen aus erster Hand mit den Erfolgen des Programms und schlug dem UNM-Regierungsrat das Projekt SEARCH vor und beantragte die Finanzierung eines Pilotprogramms im Großraum Albuquerque.

UNM CDD beaufsichtigte die Koordination und Moderation des anfänglichen Planungsjahres. NMDVR, Gesundheitsministerium/DDSD, Best Buddies New Mexico und UNM Hospitals wurden rekrutiert, um die Kooperationspartnerschaft zu bilden. Seit 2013 ist das Projekt SEARCH New Mexico kontinuierlich gewachsen.

ERFAHREN SIE MEHR

Nachfolgend finden Sie Links zu weiteren Informationen über das Projekt SEARCH-Modell und seinen Erfolg im ganzen Land und in New Mexico: