Gillian Burkhardt, MD | Albuquerque, New Mexico
Zurück zu den Ergebnissen der Arztsuche

Biografie

Gillian Burkhardt, MD, ist außerordentliche Professorin in der Abteilung für Familienplanung der Abteilung für Geburtshilfe. Sie ist außerdem stellvertretende Chief Quality Officer und medizinische Direktorin für Arbeit und Entbindung des University of New Mexico Hospital. Ihr aktueller Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der Qualität der Gesundheitsversorgung von Müttern, der Entmedikalisierung medizinischer Abtreibungsdienste und der Verbesserung des Zugangs zur Fehlgeburtsbehandlung.

Dr. Burkhardt ist Vorstandsmitglied der NM Perinatal Collaborative und hat durch eine Zusammenarbeit mit dem Projekt ECHO dazu beigetragen, Maternal Health Safety Bundles, eine nationale Initiative zur Verbesserung der Qualität der Müttergesundheit, in Krankenhaussysteme in ganz New Mexico einzuführen. Dr. Burkhardt ist außerdem klinischer Co-Vorsitzender des New Mexico Maternal Mortality Review Committee.

Dr. Burkhardt verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung in der Forschung und Umsetzung von Programmen zur mütterlichen und reproduktiven Gesundheit sowohl in den USA als auch im globalen Umfeld. Sie hat über die Schnittstelle zwischen Zugang zur reproduktiven Gesundheit und Post-Konflikt-Bereichen veröffentlicht. Bevor sie nach New Mexico zog, arbeitete sie für Population Services International, Gynuity Health Projects und Doctor's Without Borders/Médecins Sans Frontières. Dr. Burkhardt hat in Madagaskar, der Demokratischen Republik Kongo und Liberia in reproduktiven Gesundheitsprogrammen gelebt und diese geleitet und die Pflege in einem Ebola-Behandlungszentrum in Sierra Leone geleitet.

Persönliche Äußerung

Ich begann meine Karriere in der Frauengesundheit und leitete ein Peer-Education- und HIV/STI-Präventionsprogramm in Madagaskar. Seitdem arbeite ich daran, den Zugang zu gleichberechtigten und qualitativ hochwertigen reproduktiven Gesundheitsdiensten weltweit und lokal in New Mexico zu verbessern. Es liegt mir am Herzen, Gesundheitsteams zu befähigen, allen Patienten eine qualitativ hochwertige und gleichberechtigte Versorgung zu bieten. In meiner klinischen Praxis betreue ich schwangere Patientinnen und biete komplexe Familienplanungsdienstleistungen an. Wenn ich nicht arbeite, reise ich an weit entfernte Orte oder wandere und erkunde New Mexico.

Bildungswesen

Medizinische Fakultät
2007
Medizinische Fakultät der Universität von Minnesota

Residenz
Geburtshilfe und Gynäkologie
2011
Boston Medizinisches Zentrum

Zertifizierung
American Board of Obstetrics & Gynecology
2013-01-18

Geschlecht

Weiblich