Zusatzleistungen für Mitarbeiter bei UNM Medical Group

Als Angestellter bei UNM Medizinische Gruppe (UNMMG), schätzen Sie ein unterstützendes Arbeitsumfeld, umfassende Benefits für Sie und Ihre Familie und Zeit, das Leben abseits der Arbeit zu genießen.

UNMMG ist ein gemeinnütziges Unternehmen gemäß 501(c)(3), das aus über 1,100 klinischen Ärzten besteht, die 152 Fachgebiete repräsentieren und die ausschließlich das einzige akademische medizinische Zentrum des Staates betreuen.

UNM Health hat neue Organisationsstrukturen geschaffen, die ein vollständig integriertes, bevölkerungsbasiertes Managementprogramm vorantreiben, das den Menschen in New Mexico dient.

Vorteile der Arbeit bei UNMMG

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 ist unsere dynamische Organisation kontinuierlich gewachsen und bildet starke Partnerschaften innerhalb des UNM-Gesundheitssystems. Wir STREBEN die folgenden Werte in alle Aspekte unserer Kultur und Arbeit einfließen zu lassen: Wir zeigen immer Haltung of Service mit Positive Emotionen, Integrität . Die Achtung wie wir uns bemühen Exzellenz.

Positive Einstellung: Bei der Erfüllung unserer Mission werden wir engagiert, flexibel, höflich, kreativ, Initiatoren sein, andere unterstützen und vor allem SPASS HABEN!

Service: Um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, werden wir: gastfreundlich, reaktionsschnell und verantwortungsbewusst sein und gleichzeitig gutes Zuhören und ehrliche Kommunikation zeigen.

Integrität: In all unseren Interaktionen werden wir sein: offen, transparent, ehrlich ohne versteckte Absichten und umweltbewusst.

Respekt: In der Zusammenarbeit zeigen wir: Teamwork, Empowerment, Einheit, Inspiration, Zusammenarbeit, Fairness und behandeln andere so, wie wir selbst behandelt werden möchten.

anerkannt: Bei allem, was wir tun, streben wir nach: Qualität, Finanzverantwortung, Kreativität, Innovation, Best Practices, Konsistenz und positiven klinischen Ergebnissen, während wir immer versuchen, die Messlatte höher zu legen.

  • Geteilte Arbeitgeber- und Arbeitnehmerprämie.
  • Der Arbeitgeber zahlt 75 % der Prämienkosten für die Einzelversicherung und 60 % der Kosten für die Familienversicherung.
  • Arbeitnehmer, die am ersten Tag des Arbeitsverhältnisses eingeschrieben werden können, wobei der Versicherungsschutz am ersten des Folgemonats beginnt.
  • Alle Mitarbeiter, die bei den von der UNMMG angebotenen Versicherungsplänen angemeldet sind, haben Zugang zu derselben Rezeptur für verschreibungspflichtige Medikamente, die derzeit von Express Scripts verwaltet wird.
  • Geteilte Arbeitgeber- und Arbeitnehmerprämie.
  • Der Arbeitgeber zahlt 75 % der Prämienkosten für die Einzelversicherung und 60 % der Kosten für die Familienversicherung.
  • Arbeitnehmer, die am ersten Tag des Arbeitsverhältnisses eingeschrieben werden können, wobei der Versicherungsschutz am ersten des Folgemonats beginnt.
  • Ausgezahlte Leistung des Arbeitnehmers.
  • Familienversicherung möglich.
  • Arbeitnehmer, die am ersten Tag des Arbeitsverhältnisses eingeschrieben werden können, wobei der Versicherungsschutz am ersten des Folgemonats beginnt.
  • Arbeitgeber zahlte Leistung.
  • Der Arbeitgeber übernimmt die Kosten für die Grundlebensversicherung und den Unfalltod und die Entgliederung des Arbeitnehmers mit einer Auszahlung in Höhe Ihres Jahresgehalts.
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz für Arbeitnehmer und Familienleben verfügbar, bezahlt vom Arbeitnehmer.
  • Arbeitnehmer, die automatisch in diese vom Arbeitgeber gezahlte Leistung eingeschrieben sind.
  • Zahlt ab dem 60. Kalendertag einer Verletzung oder Krankheit 15 % des wöchentlichen Grundverdienstes und wird bei medizinischer Notwendigkeit bis zu 180 Tage weiterbezahlt.
  • Der Versicherungsschutz beginnt am ersten des Monats, der auf 180 Beschäftigungstage folgt.
  • Der Arbeitgeber zahlt einen Teil dieser vom Arbeitnehmer gezahlten Leistung.
  • Zahlt 60 % des monatlichen Grundeinkommens nach sechs aufeinanderfolgenden Monaten vollständiger Erwerbsunfähigkeit.
  • Mitarbeiter können sich an den Konten für Pflegekosten und/oder medizinische Kostenerstattung beteiligen.
  • Die Konten bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Kosten für Kinderbetreuung und medizinische Versorgung mit Dollar vor Steuern zu decken.
  • Reguläre Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigte können am ersten Tag des Monats nach ihrer Aufnahme in den Plan teilnehmen.
  • Anmeldung am ersten Arbeitstag möglich.
  • Der Arbeitnehmer kann bis zu dem nach den IRS-Regeln zulässigen Höchstbetrag beitragen, und der Arbeitgeber wird Ihre Beiträge bis zu einem bestimmten Prozentsatz Ihres Bruttogehalts ausgleichen.
  • Mitarbeiter sind auch berechtigt, an einem zusätzlichen steuerbegünstigten Plan, a 457(b), teilzunehmen.
  • Sammeln Sie bis zu 30 Tage bezahlte Freizeit pro Jahr (einschließlich Krankheits- und Privattagen).
  • 10 bezahlte Ferien pro Jahr.
  • Bezahlte Freizeit wird anteilig basierend auf FTE berechnet.
  • Anspruchsberechtigt nach Abschluss einer sechsmonatigen Beschäftigung.
  • Verfügbar für berufsbezogene Kurse oder berufsbezogene Bachelor-Studiengänge.
  • Muss ein normaler Mitarbeiter sein (nicht vorübergehend).